Black_white_and_a_pop_of_red_1

Black, white and a pop of red beschreibt ganz gut mein Outfit bei unserem Aufenthalt in London vor anderthalb Wochen. Mehr über  meinen Aufenthalt in London könnt ihr hier erfahren. Selbstverständlich haben wir auch die Zeit genutzt um ein Outfit zu shooten. Der Besuch im British Museum bot sich als perfekte Location an, weil die Lichtverhältnisse sehr gut waren und man keine Winterjacke tragen musste. Die Treppe in der Mitte des Museums war super passend und somit stand unser Platz zum fotografieren fest – nach einer gewissen Zeit fingen auch andere Pärchen an, sich dort gegenseitig zu fotografieren – vielleicht haben wir sie dazu  inspiriert.

In der britischen Hauptstadt war Lagenlook angesagt, weil die Temperaturen genauso eisig waren wie in Deutschland. Deswegen habe ich mich für eine rot-weiß gemusterte Bluse von Mango entschieden, darüber einen weißen Pullover, eine schwarze Jeans von H&M und einen meiner Lieblingsschals in bordeux.

Ich wünsche euch eine schöne Woche – in 8 Tagen ist Weihnachten.

Luise

Black_white_and_a_pop_of_red_2

Black_white_and_a_pop_of_red_3

Black_white_and_a_pop_of_red_4

Black_white_and_a_pop_of_red_5

Black_white_and_a_pop_of_red_6

Black_white_and_a_pop_of_red_7

Black_white_and_a_pop_of_red_8

Black_white_and_a_pop_of_red_9

Bluse – Mango (similar here)
Pullover – Primark (similar here)
Schal – Tchibo (similar here – on SALE!)
Jeans – H&M (similar here – on SALE!)
Stiefel – Reno (similar here – on SALE!)
Tasche – Deichmann
Ohrringe  – Rossmann

3 thoughts on “Black, white and a pop of red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.