Kapstadt 3.0 – Unsere Gründe, warum wir immer wieder nach Kapstadt reisen!

Als wir 2016 das erste Mal nach Kapstadt geflogen sind, wussten wir von der ersten Sekunde an, dass diese Stadt etwas ganz Besonderes ist. Einmal verliebt, kamen wir seitdem jedes Jahr im Februar wieder zurück nach Südafrika und haben es niemals bereut. Trotz unserer großen Südostasien Rundreise stand ganz klar für uns fest, dass wir wieder zurück in unsere liebste Stadt auf der Welt fliegen wollen.

When we first flew to Cape Town in 2016, we knew from the first second that this city was something very special. Once in love, we came back to South Africa every year since then in February and have never regretted it. Despite our big Southeast Asia tour it was clear to us that we wanted to fly back to our favourite city in the world.

.

Team Asien oder Team Afrika

Während unserer Südostasien Rundreise mussten wir aus diversen Gründen des Öfteren feststellen, dass wir definitiv mehr Team Afrika sind. Die Reise nach Südostasien stand bereits seit längerem auf unserer Wunschliste, da wir unbedingt uns einen Eindruck über diesen Teil der Welt machen wollten. Jedoch würden wir uns immer wieder für Südafrika entscheiden, wenn man uns vor die Wahl stellen würde.

Woran das liegt? Ganz schwierig zu erklären, da jeder Mensch ein unterschiedliches Empfinden für gewisse Religionen, Kulturen, klimatische Verhältnisse, etc. hat. Ich empfehle deswegen auch jedem seine eigenen Erfahrungen zu machen.

During our tour of Southeast Asia we often had to realize for various reasons that we are definitely more of a team in Africa. The trip to Southeast Asia had already been on our wish list for a long time, because we really wanted to get an impression of this part of the world. However, we would always choose South Africa if we were given the choice.

What’s the reason for this? Very difficult to explain, because everyone has a different feeling for certain religions, cultures, climatic conditions, etc.. I therefore recommend everyone to make their own experiences.

.

Zu unserer Freude, war während unseres Aufenthaltes in Kapstadt auch eine Freundin von mir, mit welcher ich Abitur gemacht habe vor Ort. Gemeinsam verbrachten wir ein paar Tage in und um Kapstadt und haben unter anderem die Pinguine vom Boulders Beach besucht, sowie sind bis zum Kap der Guten Hoffnung gefahren.

To our joy, during our stay in Cape Town was also a friend of mine, with whom I graduated from high school. Together we spent a few days in and around Cape Town and visited the penguins of Boulders Beach and drove to the Cape of Good Hope.

Was uns so gut an Südafrika beziehungsweise vor allem an Kapstadt gefällt sind unter anderem:

* die Herzlichkeit und Gelassenheit der Menschen
* das unheimlich angenehme Klima und die wundervolle Natur Südafrikas
* unfassbar gutes Essen (hier findet ihr übrigens meinen Kapstadt Food Guide mit allen Restaurants und Cafés, welche ihr definitiv nicht verpassen solltet)
* die Kombination aus der Nähe zum Meer und der Möglichkeit zu wandern
* Die zahlreichen Aktivitätsmöglichkeiten in und um Kapstadt, wie z.B. Der Table Mountain Nationalpark, die Pinguine vom Boulders Beach, Chapmens Peak Drive, Kirstenbosch etc.

.

But what we like so much about South Africa and especially Cape Town are among other things:

*the warmth and serenity of the people
*the unbelievably pleasant climate and the wonderful nature of South Africa
*Unbelievably good food (here you will find my Cape Town Food Guide with all restaurants and cafés, which you definitely shouldn’t miss)
*the combination of the proximity to the sea and the possibility to hike
*The numerous activities in and around Cape Town, such as Table Mountain National Park, the penguins of Boulders Beach, Chapmens Peak Drive, Kirstenbosch, etc., can be found here.

Die See Point Promenade ist vor allem zum Sonnenuntergang eine unserer liebsten  Plätze in Kapstadt , da man dort den Tag perfekt abschließen kann.  Egal ob man nur entlang der Promenade spaziert und die unzähligen Möwen und Wellen des Meeres beobachtet, oder sich ein Fahrrad ausleiht, es lohnt sich jedes Mal aufs Neue, die letzten 30-40 Minuten bis Sonnenuntergang dort zu verbringen.

The See Point Promenade is one of our favourite spots in Cape Town, especially at sunset, where you can end the day perfectly. Whether you just walk along the promenade and watch the countless seagulls and waves of the sea, or rent a bike, it is always worth spending the last 30-40 minutes until sunset.

 ———————————– Get the Look ———————————-

.

Blouberg  liegt gar nicht soweit von Kapstadt entfernt und dennoch haben wir es dieses Jahr erst geschafft diesen wundervollen Stadt und dessen Strand zu besuchen.  Dass es in Kapstadt unter anderem auch sehr windig werden kann, wissen wir bereits, jedoch in Blouberg herrschen noch einmal anderer Wetterbedingungen, was vor allem den Kitesurfern zugute kommt. 

Blouberg is not far from Cape Town and yet this year we managed to visit this wonderful city and its beach. We already know that it can get very windy in Cape Town, but in Blouberg there are different weather conditions, which is especially beneficial for kitesurfers.

Einen weiteren Ort, welchen wir dieses Jahr zum aller ersten Mal besucht haben war Croot Constantia.  Dies ist eines der ältesten Weingüter in Südafrika und für alle Weinliebhaber ein absolut Muss.

Another place we visited for the very first time this year was Croot Constantia. This is one of the oldest wineries in South Africa and an absolute must for all wine lovers.

———————————– Get the Look ———————————-

Wer mich kennt, weiß dass ich ein absoluter Morgenmuffel bin und nur in den seltensten Fällen vor  Sonnenaufgan mein Bett verlasse.  Dass ich zeitig aufstehen jedoch auch mehr als lohnen kann, haben wir an einem Tag in Kapstadt gemerkt, als wir 7:00 Uhr morgens eine Kajak Tour gemacht haben und nicht nur Delfine sondern auch einen Wal gesehen haben.

Who knows me, knows that I am an absolute morning grouch and only in the rarest cases before sunrise leave my bed. That I can get up early but also more than worthwhile, we noticed on a day in Cape Town, when we did a kayak tour at 7:00 am and saw not only dolphins but also a whale.

Wer von euch selbst eine Reise nach Südafrika beziehungsweise nach Kapstadt plant, kann sich bereits auf das leckere Essen vor Ort freuen. Im Gegensatz zu Südosasien, wurden wir in Kapstadt so gut wie nie kulinarisch enttäuscht und wir haben auch dieses Jahr wieder Mehrere neue Cafés und Restaurants getestet.  Meinen Food Guide für Kapstadt findet ihr übrigens hier.

If you are planning a trip to South Africa or Cape Town, you can already look forward to the delicious food on site. Unlike South East Asia, we have hardly ever been disappointed in Cape Town and we have tested several new cafes and restaurants again this year. By the way, you can find my Food Guide for Cape Town here.

———————————– Get the Look ———————————-

.

.
Habt ihr schon meine anderen Südafrika/Kapstadt Beiträge gesehen?




Follow me on
Instagram | Twitter | Facebook | Bloglovin

.

*dieser Beitrag beinhaltet Affiliate Links, an welchen ich prozentual
im Falle einen Kaufes beteiligt werde

8 thoughts on “Kapstadt 3.0 – Unsere Gründe, warum wir immer wieder nach Kapstadt reisen!

  1. Waren zum ersten Mal letzte Woche in Kapstadt, kann nur sagen diese Stadt macht süchtig.
    Die Menschen sind so offen und freundlich, dazu diese wunderbare Landschaft, wir kommen auf jedem Fall wieder!

    Grüße Gerd

  2. Ich weiß ganz genau, wie es euch geht. Ich war bereits 4 mal in der Mother City und bekomme einfach nicht genug. :)

    Liebe Grüße
    Lynn

  3. Oooh, dein Bericht macht solches Fernweh! Kapstadt steht sschon ewig auf meiner Wunschliste und wenn ich deinen Post lese und diese tollen Fotos sehe, will ich noch unbedingter dorthin reisen ????

    Liebe Grüße,
    Anni

  4. Wirklich super schöne Bilder! Ich weiß nicht, ob ich jemals nach Kapstadt reisen werde, aber es klingt echt toll.
    Viele Grüße,
    Laura

  5. Cape Town ist auch meine Herzensstadt. Mir gefällt die Nähe von Strand, Meer und Bergen, die Vielzahl der Optionen etwas zu unternehmen.
    Außerdem finde ich das Fehlen eines Zeitunterschiedes so angenehm. Von den netten Menschen dort und dem tollen Klima mal ganz abgesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.