Justmyself-Fashionblog-Deutschland-herbst-trends-2016

Herbst Trends 2016

Der Herbst rückt immer näher und auch wir müssen und ganz langsam von kurzen Shorts, luftigen Kleidern und Tops verabschieden. So traurig das auch ist, die Herbstmode steht bereits in den Startlöchern und wartet nur darauf erobert zu werden. Heute erzähle ich euch von einigen Herbst Trends, die auf uns warten und auf welche wir uns in den nächsten Monaten freuen können.



1 | Karos, Samt, Rüschen und Volant

Karos – der Evergreen unter den Modetrends soll wieder präsent werden, egal ob an Mänteln, Kleider, Blusen oder Hosen – quadratische Muster zeigen sich kommenden Herbst/Winter vielfältig wie nie.

Verspielte Rüschen an schlichten Pullovern, Kleidern und Blusen verleihen vielen Kleidungstücken einen romantischen Touch. Neben Rüschen sind opulente Volantärmel ein großer Trend, welcher uns im Herbst begleiten wird.

Samt – ein Stoff der geliebt und gehasst wird wie kein anderer und bereits letztes Jahr sein kleines Revival gefeiert hat, soll auch diesen Herbst/Winter nicht fehlen.




2 | Pudrige Farben

Anstatt kräftiger Farben, wie es in den letzten Jahren immer der Fall war, soll es in dieser Herbst/Wintersession eher pudriger und sanfter zugehen. Zarte Farben, wie Rosa, Beige und Braun in unterschiedlichen Nuancen, sollen eine der Hauptrollen spielen.

Kräftigere Farben sollen aber nicht komplett verschwinden, sondern setzen Akzente in Form von tiefen Rottönen, wie z.B. Rostrot bis hin zu kräftigen Kaminrot.

Justmyself-Fashionblog-Deutschland-herbst-trends-2016-pudrige-farben
Top – Anna Field  //  Ballerina – Aldo  //  Kleid – mint & berry



3 | Lange Schnitte

Long-Westen, wadenlange Mäntel und fließende Midiröcke gehören zu den Lieblingen der kommenden Herbst/Wintersession, welche ebenfalls perfekt zum Layering geeignet sind. 



4 | Plüsch und Kuschel-Strick

Es wird kuschelig in den nächsten Monaten, denn ein weiterer Trend sollen weiche Materialien wie Strickstoffe aus flauschigem Bouclégarn, sowie voluminöser Plüsch sein. Kalt dürfte uns in diesen Kleidungsstücken definitiv nicht werden



5 | Ballerinas

Ja, ihr lest genau richtig – Ballerinas sind zurück und zwar mit verspielten Schnürungen in unterschiedlichen Farben und Mustern. Das absolute Vorzeigebeispiel ist hier das sehr beliebte Modell von Miu Miu, aber es gibt auch unzählige Lookalikes, die euren Geldbeutel schonen werden. 

Justmyself-Fashionblog-Deutschland-herbst-trends-2016-ballerinas

21 thoughts on “Herbst Trends 2016

  1. Ich liebe den Herbst im Hotel Defereggental. Dass Karos und Ballerinas wieder In sind, freut mich besonders. Gerade geschnürte Ballerinas zu einem schönen Karorock sehen so schön aus. Da freue ich mich schon riesig drauf. :)

    LG Isa

    1. Ganz meiner Meinung :D Ich bin ja auch ein großer Fan von Senfgelb, Bordeaux und Grün. Das die Karos zurück kommen finde ich gar nicht so schlecht, weil sich diese immer gut stylen lassen, aber mit Samt kann ich leider sehr wenig anfangen…

    1. Ich freue mich sehr, dass die der Beitrag so gut gefällt <3 ich wünsche dir morgen einen guten Start in die neue Woche Liebes

    1. Auf die ganzen Karos und die langen Schnitte freue ich mich auch am Meisten. Danke für deine lieben Worte Tina :* Ich freue mich immer sehr, wenn ein Beitrag gut bei euch ankommt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.