Interior für den Herbst

Herbstzeit bedeutet für mich, auch mal wieder mehr Zeit Zuhause zu verbringen. Währendessen der stürmische Herbstwind, die Blätter durch die Gegend weht, verbringe ich einen gemütlichen Abend auf meiner Couch – eingekuschelt in meine Lieblingsdecke, eine leckere Tasse Tee in der Hand und schaue einen Film, den ich schon seit Ewigkeiten sehen wollte. Klingt das nicht herrlich? Obwohl ich doch eher ein Sommerkind bin, mag ich den Herbst genau wegen diesen Möglichkeiten so sehr. Jetzt, wo es jeden Tag eher dunkel wird, möchte man es sich Zuhause so schön, wie nur möglich machen. Für mich persönlich dürfen im Herbst und Winter kuschelige Decken, Kerzen und flauschige Kissen auf keinen Fall fehlen.

Die dunkleren Jahreszeiten eignen sich hervorragend dazu, um neue Reisepläne zu schmieden. Wir selbst haben eine ähnliche Weltkarte, wie diese aus meiner Collage, Zuhause hängen. Sie ist mit roten und grünen Fähnchen bestückt. Rot steht für unsere Ziele und grün zeigt uns, wo wir schon alles waren. Jedes Mal, wenn wir von einer Reise zurückkommen, freuen wir uns darauf, wieder ein grünes Fähnchen an den Ort unserer vergangenen Reise zu platzieren.

Welche Interior Gegenstände dürfen bei euch auf keinen Fall, im Herbst und Winter, Zuhause fehlen?

Liebste Grüße,
Luise

Herbst Einrichtungsideen mit IKEA

besticktes Kissen flauschiges Kissen Laterne Rotera Weltkarte Premiär schwarze Kerzen Rutin grauer Ohrensessel Strandmon rote Kerzen Befintlig kuschelige Decke Ofelia Stehlampe Regolit Schaffell Ludde Dekorationsbälle Somlig

Weltkarte // Laterne // flauschiges Kissen // besticktes Kissen // schwarze Kerzen // Sessel // rote Kerzen
kuschelige Decke // Dekorationsbälle // Schafsfell // Stehlampe

Interior for fall

Fall time is home time. The days become shorten and shorten. The leaves are falling from the trees and the cold fall wind carried them through the streets. Now its time for cozy evenings – snuggling up in my soft blanket with a cup of tea and a movie, which I already wanted to see since eternity. How delightfully that sounds!

I put some interior things in this collage, which I never will miss for fall and winter. Especially I love the armchair and the cozy white blanket.

What are your favourite interior pieces for fall and winter?

Love, Luise

19 thoughts on “Interior für Zuhause | Herbstzeit

  1. ach ja, da gehts mir genauso! wir haben auch noch die eine oder andere wand zu streichen, ich will das Büro neu einrichten…da freu ich mich dann doch wieder auf gemütliche zu-hause-sein-tage! :) deine auswahl gefällt mir gut, ich liiiebe solche sessel! :)

    Lg aus Paris!

  2. Super Auswahl – von so einem bequemen Lesesessel träume ich ja schon lange *hach*! Und das mit der Weltkarte ist super süß, wir haben so eine zum Abrubbeln… wenn ich daran denke fällt mir ein, dass ich da noch was zu rubbeln hab :D

    Hab einen tollen Start in die neue Woche Luise :)

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com

    1. So ein gemütlicher Sessel steht bei mir auch ganz weit oben auf meiner Wunschliste und von den Weltkarte, die man abrubbeln kann, habe ich auch schon gehört =)

  3. Ich lieben den Herbst und bin froh, das er endlich da ist und die Idee mit der Weltkarte ist genial.

    xoxo Mel

    1. Wir lieben dass total, weil man direkt sieht wo man alles schon war und wo man noch hinmöchte. Desweiteren kam die Karte bei Besuch immer mega gut an =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.