monatsrückblick_april_jms_1

Monatsrückblick April

Motto des Monats
“Gebe niemals auf”

geliebt …
habe ich die ersten wirklich wärmeren Temperaturen, sodass man in Ruhe mit kurzen Shorts auf dem Balkon saß und das tolle Wetter geniessen konnte. Dabei habe ich mir auch den ersten leichten Sonnenbrand 2015 zugelegt – naja, es gibt Schlimmeres.

Des weiteren ist mein Blog am 11. April ein halbes Jahr alt geworden. Ich möchte mich noch einmal für all die lieben Kommentare bedanken. Die Gewinnerin der Clutch wurde bereits informiert und ich hoffe, dass sie viel Freude mit ihr haben wird.

genervt …
war ich diesen Monat ab und an von mir selbst, weil ich so ein extrem ungeduldiger Mensch bin. Liegt wohl auch sehr am Sternzeichen – als Löwegeborene hat man es nicht immer so einfach.

Ist einer von euch auch eher ein ungeduldiger Mensch? Bitte lasst mich nicht die Einzige sein.

gekauft …
habe ich ganz viel Hummus (momentan bin ich verrückt danach und snacke diesen richtig gerne mit Karotten)

Weiterhin sind bei mir eingezogen:

genossen …
habe ich diesen Monat besonders das Frühstück am Wochenende. Es gab verschiedenste Leckereien von Smoothies, Schichtjoghurt mit leckeren Hafer Crunchies und Früchten bis Bananenpancakes.

gesehen …
momentan komme ich kaum dazu TV bzw. Filme auf DVD zuschauen. Den einzigen Film an den ich mich erinnern kann war „Safe Haven“, der neulich im TV lief. Ein wunderschöner Film, den ich zum ersten Mal 2013 im Flugzeug gesehen habe.

gegessen …
habe ich zweimal lecker bei Hans im Glück. Es ist einfach viel zu lecker dort. Diesmal haben wir auch zum ersten Mal die Süßkartoffelpommes ausprobiert – YUMMI und mein liebster Burger bleibt der Elsässer mit Preiselbeeren und Brie.

gehört …

gelesen …
habe ich nun auch den 3. Teil von Shades of Grey. Ich habe bis auf die Harry Potter Romane noch nie so schnell ein Buch gelesen – spricht wohl für sich. Ich fand die Bücher sehr gut und kann sie weiterempfehlen.


momentane Wunschliste…

 

Wie war euer Monat?

monatsrückblick_april_jms_2

Monthly review April

Devise of the month
“Never give up”

loved …
the first warmth temperatures – so I could sit on my balcony in shorts and enjoy the weather. By the way I got my first little sun burn of the year.

Furthermore my blog has become half a year old on the 11th of April. I want to say thank you for all of your lovely comments. That means a lot for me.

nerved…
Sometimes
this month I was nerved about myself, because I´m such an impatient person. Maybe that´s a problem of my zodiac – it’s not so easy as a lion.

Are someone of you also such a impatient person? Please, let me not be the only one?

buyed …
a lot of hummus (I´m currently addicted to it).

Furthermore I buyed a khaki-coloured cape from ASOS and a patterned top from H&M

enjoyed …
the breakfast this month – especially at the weekend. I prepared different treats like smoothies, jogurt with oat-crunchies and fruits or banana-pancakes.

saw …
the only movie I watched was “Safe Haven” – such a beautiful film <3

ate …
two times at “Hans im Glück” – it´s so delicious there. This time we tried the sweet potato fries (YUMMY) and my favorite burger is still the Elsässer with lingonberries and Brie.

heard …

read …
the third book of Shades of Grey. I never read a book so fast before :D


Currently favorite pieces …

How was your month?

monatsrückblick_april_jms_3

7 thoughts on “Monatsrückblick April | Monthly Review April

  1. ich bin auch so ein ungeduldiger Mensch … habe diesen Monat viel an einer einzigen Hausarbeit geschrieben. davon abgesehen, dass die ziemlich knifflig war, hat sich mein Computer dabei auch diverse Male aufgehangen … geht gar nicht ;)

    einen wunderbaren Maianfang wünsche ich dir!
    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  2. Herzlichen Glückwunsch zu einem halben Jahr Just Myself! Da hast du in der kurzen Zeit ja wirklich etwas schönes geschaffen. Bin gespannt was hier in Zukunft noch so kommt :)
    Ich habe den April auch sehr genossen, es war wirklich schön die ersten Male ohne Jacke rauszugehen und auf dem Balkon zu sitzen… hoffen wir mal das der Sommer auch so schön bleibt.

    Alles Liebe, Anne-Catherine

    http://www.fashcation.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.