monatsrueckblick_mai_jms_1

Monatsrückblick Mai

Motto des Monats
“Better for fit”

geliebt …
der Mai hat uns zum Glück mit vielen Feiertagen verwöhnt und somit konnte man mehrere freie Tage am Stück genießen. Ich habe dennoch das Gefühl, dass der Mai unheimlich schnell vergangen ist.

genervt …
kann es jetzt bitte endlich Sommer werden? Ich erinnere mich noch daran, dass ich letztes Jahr zu Pfingsten bei 30 Grad im Garten meiner Eltern auf der Sonnenliege lag. Dieses Jahr hatten wir 16 Grad und Nieselregen – mehr brauche ich wohl nicht dazu sagen…

ABER um diesem tristen Wetter zu entfliehen, haben wir unseren Sommerurlaub gebucht. Leider muss ich deswegen auf die Fashionweek verzichten, aber hey, dafür werde ich mir am Strand die Sonne auf den Bauch scheinen lassen.

sportlich aktiv…
habe ich mich diesen Monat auch betätigt und mich an die Bauchmuskelchallenge von OCJ (Ourcleanjourney) herangetraut. Ich bin ehrlich und muss leider gestehen, dass ich es nur bis Tag 21 geschafft habe und mir dann Pfingsten einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Jedoch bin ich sehr stolz auf mich, dass ich es soweit geschafft habe.

Außerdem bin ich auf die neue Kampagne #betterforfit von Nike aufmerksam geworden. Wie genial ist bitte dieses Video? Ich bin mehr als begeistert und kann mich total mit dieser Kampagne identifizieren –

gekauft …
habe ich mir eine kurze Short von Vero Moda in meiner momentanen Lieblingsfarbe Khaki – jetzt muss es nur endlich wärmer werden und sie wird mit Sicherheit eins meiner Lieblingsteile im Sommer.

Weiterhin ist auch noch ein weißes Spitzenkleid in meinen Kleiderschrank eingezogen, welches ihr bereits in diesem Outfitpost gesehen habt.

genossen …
habe ich unseren Tag im Heidepark Soltau. Mein Freund und ich sind große Achterbahnfans und sind mindestens einmal im Jahr in einem größeren Freizeitpark. Auch an diesem Tag war das Wetter nicht auf unserer Seite – aber hey…bei 10 Grad und Nieselregen Achterbahn fahren kann nicht jeder.

gesehen …
ich schaue wirklich kaum noch TV, meistens nur wenn mein Freund etwas anschaut und ich es nebenbei mit verfolge. Jedoch als ich erfahren habe, dass „Sing meinem Song – das Tauschkonzert“ in die zweite Runde geht, konnte ich den Fernseher nicht mehr aus lassen. Ich liebe diese Show. Wer von euch hat auch die ersten beiden Folgen geschaut und was war euer Lieblingssong bis jetzt?

Meine Lieblingsinterpretationen bisher waren:

  • Die Prinzen mit „Erinner mich zu Vergessen“ (im Original von Yvonne Catterfeld)
  • Xavier Naidoo mit „Auf uns“ (im Original von Andreas Bourani)
  • Yvonne Catterfeld mit „Hey“ (im Original von Andreas Bourani)

gegessen…
wir haben zum ersten Mal in diesem Jahr gegrillt und es war super lecker.
Des weiteren habe ich versucht mein Frühstücksrepertoir zu erweitern – meistens in Form von Pancakes mit verschiedensten Toppings.

gehört …
meine Lieblingssongs im Mai waren:

  • Jason Derulo – Want to want me
  • Joris – Herz über kopf
  • Andreas Bourano – Ultraleicht


Blog des Monats…
diesen Monat möchte ich euch keinen einzelnen Blog vorstellen, sondern einen Blogpost von einer unheimlich sympathischen Bloggerin, die mich sehr berührt hat…

I am a “work in progress” von Kleinstadtcarrie
Luise von Kleinstadtcarrie wurde eindeutig das Schreiben in die Wiege gelegt und ich liebe ihre Art, wie sie Dinge und Situationen mit Worten wiederspeigelt.

Wie war euer Monat?

monatsrueckblick_mai_jms_2

Monthly review May

Devise of the month
“Better for fit”

loved …
May pampered use with many holidays and so we had the chance to enjoy some more free days with our friends or family. But I have still the feeling time is running so fast this year like never before.

I love the new champagne #betterforfit of Nike. How amazing is this video? I totally identify myself with this champagne https://www.youtube.com/watch?v=WF_HqZrrx0c

nerved…
Summer where are you? Last year we had 30 degrees celsius in May. I lay in the garden of my parents and enjoyed the sun. This year we had 16 degrees celsius and rain – I have no more to say…

BUT we booked our summer vacation and I´m super excited to spend some days at the beach.

buyed …
a shorts from Vero Moda in one of my favorite colours at the moment: khaki and I´m sure it will be one of my favorite pieces in summer.

Furthermore I bought a white summer dress, which you already saw in this blog post.

enjoyed …
I enjoyed our day at Heidepark Soltau. My boyfriend and I are big roller-coaster fans and we love it to spend our time in theme parks. Unfortunately we had no luck with the weather and so we ride on the roller-coasters by 10 degrees and drizzle.

ate …
we had a barbecue for the first time this year and it was so delicious…

heard …
my favorite songs this month were:

  • Jason Derulo – Want to want me
  • Joris – Herz über kopf
  • Andreas Bourano – Ultraleicht

 How was your month?

monatsrueckblick_mai_jms_3

14 thoughts on “Monatsrückblick Mai | Monthly Review May

  1. Liebe Luise, ich bin erst vor Kurzem auf deinen Blog aufmerksam geworden und gucke seit dem immer wieder gern vorbei. Dieser Post ist super und eine coole Art zu schreiben. Auch sehr schöne Bilder!
    Liebe Grüße und weiter so!

    1. Danke liebe Jana,
      ich freue mich sehr, dass dir mein Blog gefällt und hoffe, dass du auch weiterhin gerne hier vorbei schaust. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag <3

  2. Sehr schön zusammen gefasst – ja der Monat ging schnell um. Zum Glück!
    Bei mir war der Monat überhaupt nicht entspannend :(
    Ich finde es gut, dass du dich sportlich austobst, weiter so! Und nun lese ich mir den Kleinstadtcarrie-Post durch.
    Liebe Grüße
    Mai von Monpipit.de

    xox

  3. der Monat ist an mir auch rasend schnell vorbei gegangen. und es war so ärgerlich, dass man die vielen Feiertage des Wetters wegen gar nicht so optimal ausnutzen konnte …
    ich finde ürbigens, dass der Verzicht auf TV generell ein unglaublicher Zeitgewinn ist :)

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  4. Der Mai ist neben dem Juli eigentlich mein Lieblingsmonat. Dieses Jahr hat das Wetter zwar – wie du schon gesagt hast – ein wenig zu wünschen übrig gelassen, allerdings kommt der Sommer ja bald auch hier her.

    Ines | twashion.com

  5. Ich mag solche Review posts total gerne! Ist oft ganz lustig beim schreiben das vergangene Monat nochmal Revue passieren zu lassen. :) Und du hast so Recht, das Wetter zu Pfingsten war zum davonlaufen, aber jetzt kommt ja endlich der Sommer. 30°C+ die nächsten zwei Wochen! Ole Ole! ;)
    LG Andrea

    1. Du hast vollkommen Recht Andrea – ich freue mich auch schon sehr, dass endlich ein bisschen Sommerfeeling nach Deutschland kommt.

      Hab einen guten Start in die neue Woche =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.