justmyself-fashionblog-deutschland-tk-maxx-socks-day-9

Plätzchen backen und Christmas Sock Day

Hallo DEZEMBER – Wahnsinn wie schnell wir uns wiedersehen, wobei ich doch das Gefühl hatte, dass unser letztes Treffen noch gar nicht so lange her ist. In genau 23 Tagen ist Weihnachten und es bleibt uns nicht mehr allzu viel Zeit, einige Weihnachtstraditionen wieder aufleben zu lassen.

Welche das sein können? Wie wäre es mit Plätzchen backen und Gutes tun! Gebacken habe ich bereits am 1. Advent und zwar eins meiner Lieblingsrezepte – Plätzchen mit Marmelade oder auch Spitzbuben, wie diese in einigen Gebieten Deutschlands genannt werden. Was man früher immer gemeinsam mit der eigenen Mutter oder Oma gemacht hat, wird eben nun selbst in die Hand genommen. Mit der richtigen Weihnachtsmusik (meine Christmas Playlist findet ihr übrigens hier) und dem Freund als fleißigen Helfer, konnte nicht viel schiefgehen.

justmyself-fashionblog-deutschland-tk-maxx-socks-day-11

justmyself-fashionblog-deutschland-tk-maxx-socks-day-10

Da es in der Weihnachtszeit nicht nur um Geschenke, Weihnachtsmarktbesuche und Leckereien geht, sondern eigentlich um den Gedanken von Zusammenhalt und Liebe, möchte ich euch heute eine wundervolle Charity-Aktion von TK Maxx vorstellen, an der ich dieses Jahr teilnehmen werde. Gutes tun kann nämlich so einfach sein! Also lasst uns gemeinsam am 09. Dezember den Christmas Sock Day im Zeichen des Guten Zweckes feiern.

justmyself-fashionblog-deutschland-tk-maxx-socks-day-6

Wie genau funktioniert das?

Möglichkeit 1: Mit jedem Kauf von einem 3er-Pack der Charity Christmas Socks bei TK Maxx (auf dem Bild trage ich solch ein schönes Paar der Socken) gehen 2,50 Euro an den Charity-Partner „Children for a better World e.V.“, um sozial benachteiligte Kinder in Deutschland beim CHILDREN Mittagstisch mit einer gesunden Mahlzeit zu stärken.

Möglichkeit 2: Wer keinen TK Maxx in seiner Nähe hat, kann dennoch Gutes tun und dieses wunderbare Projekt unterstützen, indem er bis zum 09. Dezember 2016 um 23:59 Uhr ein Bild mit Weihnachtssocken (ein sogenanntes Socksie – „#socksie“= Socken + Selfie) und den Tags #socksie #children @tkmaxx auf Instagram oder Facebook hochlädt, denn für jedes hochgeladene Bild spendet TK Maxx 1 Euro an CHILDREN.

Klingt großartig, oder? Das finde ich auch und deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn ihr ebenfalls ein Teil dieser Aktion werdet!

justmyself-fashionblog-deutschland-tk-maxx-socks-day-5

Wer von euch zusätzlich noch etwas Gutes tun möchte und sich von der Charity-Aktion von TK Maxx und deren Engagement beim CHILDREN Mittagstisch inspirieren lassen möchte, kann zum Beispiel auch einen Teil seiner selbstgebackenen Plätzchen verschenken und den Menschen in seinem Umfeld eine kleine Freude machen. Ich habe z. B. ein paar unserer Plätzchen verpackt und unserer Nachbarin vorbeigebracht, die immer fleißig unsere Pakete annimmt, wenn wir nicht Zuhause sind. Gefreut hat sie sich sehr und die kleine Geste kam mehr als gut an.

justmyself-fashionblog-deutschland-tk-maxx-socks-day-2

*In weihnachtlicher Kooperation mit TK Maxx

2 thoughts on “Plätzchen backen und Christmas Sock Day

  1. Ich habe bisher noch gar keine Plätzchen gebacken, das hebe ich mir für die kommenden Tage auf. Deine Plätzchen sehen aber wirklich lecker aus und sie passen auch so schön zu den Socken ;).
    Das ist jedenfalls eine sehr schöne Idee von TKMax. Ich hoffe, dass da einige Spenden zusammen kommen.

    Liebste Grüße,
    Jane von Shades of Ivory

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.