Justmyself_Fashionblog_Deutschland_review_Februar_2016

Review Februar

Der Februar wurde hauptsächlich von unserem Urlaub in Südafrika dominiert und ich bin immer noch dabei Bilder und Videomaterial zu sortieren. Mein Laptop war in der Zwischenzeit vom Datenvolumen her komplett voll und wollte keine weiteren Dateien mehr aufnehmen *thestruggleisreal*.

Der Februar verging wirklich wie im Flug. Die 11 Tage nach unserem Urlaub, die wir wieder in Deutschland waren, habe ich damit verbracht alles aufzuarbeiten, was während unserer 2 Wochen in Südafrika liegen geblieben ist und den März zu planen.

Ein weiteres Highlight gab es jedoch noch letzte Woche, denn ich war mit Nadine zum Press Day von Jo Malone, La Mer und Bobbi Braun eingeladen und meine Erwartungen an den Tag wurden mehr als übertroffen. Bald erzähle ich euch auch noch von einigen Neuerscheinungen, welche an diesem Tag vorgestellt wurden.

Justmyself_Fashionblog_Deutschland_review_Februar_2016-bobbi-brown-jo-malone

Was mich in den letzten 29 Tagen noch inspiriert, begeistert und gute Laune gemacht hat, gibt es jetzt im Anschluss zu lesen. Pssst…zu gewinnen gibt es auch etwas ;)

 

Musik

Auf den Flug von Johannesburg nach Kapstadt habe ich mir das Album von Jess Glynne angehört und ich wusste gar nicht, welche tollen Lieder sie alles singt. Ohrwurm Garantie!

Meine Lieblingslieder:     Hold my hand | Take me home | Gave me something

Ein weiterer Song, der schon den ganzen Monat rauf und runter bei mir läuft ist Birdy mit Keeping your head up.

Da ich auch ein großer Fan von deutscher Musik bin, möchte ich noch einen Song erwähnen, den es erst seit ein paar Tagen gibt, aber das Potenzial hat groß zu werden. Max Giesinger mit 80 Millionen. Kleiner Fun Fact am Rande – Stefanie Giesinger spielt die Hauptrolle im Musikvideo und ich dachte wirklich die beiden seien Bruder und Schwester. Falsch gedacht!

 

New In

Da wir in Deutschland momentan Winter haben und ich ziemlich spät dran war, mir offene Schuhe (Flip Flops oder Sandalen) für unseren Urlaub zuzulegen, verlegte ich diesen Kauf auf den ersten Tag in Kapstadt. Die Theorie klang so simple – die Umsetzung endete in einem 4 stündigen Shoppingmarathon durch das größte Einkaufszentrum Kapstadts. Am Ende hatte ich einen Notkauf getätigt, weil ich sonst nur mit Sneakern gereist bin und unbedingt offene Schuhe brauchte.

Nach dieser Aktion hatte ich den Rest des Urlaubes keine Lust mehr auf shoppen und habe diesen Monat bis auf die besagten Sandalen nichts gekauft…

 

Sport

Ich habe mir vorgenommen einmal in meinem Leben einen richtig schönen flachen Bauch mit Ansatzweise Muskeln zuhaben – Challenge excepted!

Seit einer Woche versuche ich 5-6-mal die Woche dieses kurze Bauchworkout von Xhit zu absolvieren. Es sieht einfacher aus als es ist, vor allem die letzte Übung brennt einfach nur noch in den Muskeln, aber ich bin noch mit vollem Elan dabei.

 

Inspiration

Aus aktuellem Anlass füge ich diesen Punkt nachträglich in meinen Monatsrückblick ein. YES! FINALLY – THE OSCAR GOES TO… LEONARDO DICAPRIO!!! Ich freue mich von Herzen für ihn, dass er endlich nach 6 Nominierungen den Oscar  wohlverdient gewonnen hat.

 

 

Beauty

Kennt ihr schon die Hydrabio Pflegeserie von Bioderma? Ich hatte die Möglichkeit ein paar Produkte der speziell für feuchtigkeitsarme Haut ausgelegte Serie zutesten und bin mehr als begeistert. Vor allem im Winter neigt meine Haut zu trockenen Stellen und benötigt somit den Extrakick Feuchtigkeit. Das Hydrabio Serum blieb mir besonders positiv in Erinnerung, denn meine Haut liebt das intensive Feuchtigkeitsserum und fühlt sich danach gleich viel besser an.

Bioderma

Ich habe natürlich auch an euch gedacht und verlose in diesem Blogpost ein kleines, aber feines Produktset aus der Hydrabio Pflegeserie von Bioderma an einen von euch.

 

Teilnahmebedingungen:

  • Hinterlasst mir unter diesem Blogpost einen Kommentar
  • Folgt mir auf Bloglovin
  • Folgt mir auf Instagram

Ihr müsst euch unbedingt im Rafflecopter (unten) eintragen um am Gewinnspiel teilzunehmen

Solltest du noch minderjährig sein, benötigst du die Einverständniserklärung deiner Eltern.

 

Die Verlosung geht bis zum 06. März und der Gewinner wird danach von mir per Mail benachrichtigt.


a Rafflecopter giveaway

21 thoughts on “Review Februar 2016 + Verlosung

  1. Cooler Rückblick! Ich wusste, dass Steffi keinen Bruder hat, aber ich dachte erst, er sei vielleicht ihr Cousin, haha.
    Ich habe mich auch total für Leo gefreut, als ich am nächsten Morgen erfahren habe, dass er endlich seinen wohlverdienten Oscar gewonnen hat. Den hätte er meiner Meinung nach schon für Titanic bekommen müssen! Respekt, dass du das Work-out zuhause so durchziehst. Für einen flachen Bauch gehe ich ins Fitnesstudio, mache an den übrigen Tagen zuhause Übungen und esse gesund. Meistens zumindest. Heute zum Beispiel ist Cheat Day, haha ;) :DDD

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

    1. Danke für deinen wirklich langen und persönlichen Kommentar <3 Bis jetzt halte ich ganz gut mit der Bauch-Challenge und Cheat days muss es auch geben. Ich verbiete mir eigentlich keine Lebensmittel und esse auf was ich gerade Lust habe. Man muss sich nur dementsprechend wieder genug bewegen und alles ist super =)

  2. Ui das mit dem „Nach-dem-Urlaub-nacharbeiten“ kenn ich nur zu gut – ich bin erst seit 3 Tagen von Mauritius zurück und bei mir ist sooo viel liegengeblieben, das ich jetzt alles aufarbeiten muss.
    Und: ich dachte auch, dass Max Giesinger der Bruder von Steffi ist.. mir ist das noch gar nicht aufgefallen, dass das nicht so ist :D

    Alles Liebe, Katii

    1. Ich habe ca. 5 Tage gebraucht um alles wieder halwegs aufzuarbeiten, deswegen kann ich dich gerade sehr gut verstehen. Ich hatte unter dem Musikvideo einen Kommentar hinterlassen und wurde dann gleich mehrfach darauf hingewiesen, dass sie keine Geschwister sind :D Giesinger gibt es ja jetzt auch nicht allzu oft und meiner Meinung nach sehen sie sich sogar etwas ähnlich…aber naja – falsch gedacht :D

  3. Ich probiere von Xhit vielleicht mal das Victoria Secret Porgramm aus ;) Vielleicht klappt es dann ja doch noch mit der Model-Karriere :p
    Gute Idee mit dem Workout. Ich muss auch dringend mehr tun – der Sommer steht vor der Tür.
    Liebste Grüße und bis Samstag!!
    Sophia
    http://miss-phiaselle.com

  4. Bei der „Flacher-Bauch-Challenge“ bin ich sofort dabei :) Die Übungen habe ich mir gleich mal abgespeichert.
    Deinen Kapstadt Post werde ich mir noch mal in Ruhe durchlesen, beim ersten mal habe ich nur die grandiosen Bilder &den Text überflogen. Der Februar war dezent stressig. Aber jezt wird es erstmal ruhiger – zum Glück.

    Liebste Grüße und einen entspannten März,
    Josievon http://www.josieslittlewonderland.de

    1. Ja…lass und die Bauch Challenge gemeinsam meistern. Am besten finde ich das die Übungen immer nur 30 Sekunden auszuführen sind und es dadurch nicht langweilig und zu einseitig wird =)

  5. Huhu :)
    Toller Post !
    Ich muss mir unbedingt nochmal deinen ersten Kapstadt Post durchlesen,
    bin ich einfach noch nicht zu gekommen. Mein Februar war leider ziemlich stressig…
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag!
    Liebste Grüße
    Luise von dem Blog Falubeli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.