Trends 2016 | Fashion, Beauty und Interior

Wie jedes Jahr, gibt es wieder die verschiedensten Trends, für das uns nun bevorstehende Jahr 2016. In den Bereichen Fashion, Beauty und Interior, möchte ich heute gerne etwas Licht ins Dunkle bringen und euch die kommenden Trends vorstellen.

Fashion

Pantone hat vor ein paar Tagen die Farbe des Jahres 2016 gekürt. Wobei 2015 durch die kräftige und farbintensive Farbe Marsala geprägt war, so soll es dieses Jahr ruhiger zugehen. Aber wer spricht davon, dass es sich nur um eine Farbe handelt? Richtig gehört. Pantone hat dieses Jahr sogar zwei Farben als Trendfarbe des Jahres gewählt.

1 | Rose Quartz – ein Blassrosa

2 | Serenity – ein kühles Mittelblau

Beide Farbtöne werden wir in diesem Jahr nicht nur in der Mode und Beauty wiederfinden, sondern auch im Bereich Interior, Dekoration und sogar Haartrends.

Justmyself-Fashionblog-Deutschland-Trends-2016-Pantone-Farbe-des-Jahres-Serenity-Rose-Quartz-collage-tasche-chloé-ballerinas-kleid-jeans-top-kette-pumps-sandalen-trenchcoat

Rose Quartz | Tasche – on SALE! //  Kleid – on SALE!  //  Kette  //  Top – on SALE!  //  Ballerinas (Chloé)
Serenity | Tasche  //  Jeans  //  Trenchcoat  //  Pumps  //  Sandalen  //  Armband

 

Jedoch hat nicht nur Pantone die Farb-Trends für 2016 gekürt, auch Dulux und die Farbexperten des Global Aesthetic Centers in Amsterdam legte sich auf eine Farbe des Jahres 2016 fest. Goldocker! Eine Farbe die mich persönlich sehr anspricht und auf die ich mich besonders freue.


Weiterhin hat Dulux noch 4 weitere Farbtrends 2016 veröffentlicht, die allesamt mit Gegensätzen spielen:

1 | Herkunft & Zukunft
     neutrale Beige-, Braun-und Ockertöne und Akzente in Form von warmen Rottönen

2 | Wörter & Bilder
     Tintenblau und Graphitgrau kombiniert mit Pastell-Pink, Violett, Nude und zartminzigen Grüntönen

3 | Licht & Dunkelheit
     Mitternachtstöne mit Akzenten aus zartem Silbergrau und kraftvollem Goldocker

4 | Freiheit & Raster
     Rot-, Rosa-, Gelb- und Blautöne kombiniert mit Schwarz

 

Weitere Modetrends 2016

Der Hippie Look ist auch dieses Jahr sehr präsent und wird uns vor allem im Sommer, in Form von Fransen, wallenden Kleidern und weißer Spitze begleiten. Als Accessoires gelten orientalischer Kopfschmuck zum Mittelscheitel und locker fallende Haare als einer der It Pieces dieses Jahr.

Geschnürte Kleider, sowie Ethno Muster werden dieses Jahr ebenfalls sehr im Trend sein. Um kreisrunde und verspiegelte Sonnenbrillen wird man 2016 wohl auch nicht herumkommen.

Justmyself-Fashionblog-Deutschland-Trends-2016-Mode-Schnürkleider-runde-Sonnenbrille-Hippie-Look-Outfit-Kleid-Spitze-weiß-Kopfschmuck

weißes Kleid mit Spitze  //  Kleid mit Ethnomuster  //  runde Sonnenbrille schwarz – on SALE! //  Kopfschmuck 1
runde Sonnenbrille bunt  //  rotes Schnürkleid  //  orientalischer Kopfschmuck

 

Beauty

Neben der Mode, soll es auch im Bereich Beauty einige Neuheiten und Trends für 2016 geben.

1 | Nagellack
Grafisches Design mit linearen Mustern in Weiß, Schwarz und Nude

2 | Lippenstift
Von Burgunderrot bis Nude. Die Lippenstifte 2016 leuchten rot, schimmern natürlich oder ziehen mit frostigem Finish die Blicke auf sich.


Interior

Cocooning ist der diesjährige Trend, was die Wohneinrichtung angeht. Mit ganz vielen Kissen, Decken, Naturmaterialien & Kerzen werden die eigenen vier Wände zum absoluten Wohlfühlort.

Justmyself-Fashionblog-Deutschland-Trends-Wohneinrichtung-2016-interior-kissen-kerzen-Tagesdecken-cozy-gemütlich

1  //  2  //  3  //  4  //  5


Hier kommt auch die Trendfarbe 2016 von Dulux wieder ins Spiel, denn Goldocker eignet sich perfekt für diese Art von Wohneinrichtung.


Im Bereich Beleuchtung darf es gerne geometrisch, strukturiert und gefaltet zugehen – Hauptsache auffällig!

Justmyself_Fashionblog-Deutschland-Trends-Interior-Lampen-2016-IKEA-Star-Wars-Lampe-abstrakt-kupfer-rosegold-papierlampe

1  //  2 //  3  //  4

Was haltet ihr von den Trends 2016 und was gefällt euch besonders gut?

30 thoughts on “Trends 2016 | Fashion, Beauty und Interior

  1. Ich freue mich schon total auf die Trendfarben 2016. Besonders auf das Goldocker. <3 Das scheint ja auch immer wieder deine Lieblingsfarbe zu sein – sieht man ja oft auf deinen Bildern. Aber auch die Pastelfarben haben es mir wirklich angetan. <3 Ist wohl mal wieder ein Grund zum Shoppen. xD

    Die Interior Trends gefallen mir ebenfalls – obwohl ich da leider nicht mehr so viel einkaufen kann. Sonst platzt meine Wohnung aus allen Nähten. :D

    Liebe Grüße
    Nicole

    1. Goldocker ist total meine Farbe und ich freue mich sehr, dass wir auch dieses Jahr wieder mehr von dieser tollen Farbe in den Läden sehen werden. Bei den beiden Pastellfarben bin ich mir noch total unschlüssig, weil ich eigentlich überhaupt nicht das Mädchen für Rosa bin.

  2. Ich finde die beiden Farben wunderschön! Habe nur immer ein wenig Angst, sie könnten zu mädchenhaft an mir wirken. Auf jeden Fall machen sie unfassbar Lust auf den Frühling und die hellere Jahreszeit.

    Hab eine schöne Woche!

    Nina von http://www.letssweat.de

    1. Lust auf den Frühling machen die beiden Farben auf jeden Fall und von mir aus kann sich der graue Winter auch schnell verabschieden.

  3. Ich finde die beiden Trendfarben so so schön und kann es kaum erwarten, wenn die Haut endlich wieder ein wenig Farbe bekommt, so ein Teil zu tragen.
    Und an dem Hippie Look kommt man einfach nicht vorbei :-) Auch ich habe schon einige Festival, die ich in diesem Jahr besuche und da bin ich jetzt schon fleißig am online shoppen und schöne fließende Hippie-Kleider und Fransentaschen in petto zu haben :-)
    Ein sehr schöner Blog btw!
    Liebe Grüße,
    Anita
    http://www.anischu.com

  4. Den Wohnungstrend Cocooning finde ich total klasse, das gefällt mir absolut gut. Finde auch dass ein Raum mit Naturtönen und kuscheligen Materialien einfach zum Entspannen einlädt. Ich muss ehrlich zugeben, die Farbtrends gefallen mir gar nicht, das erinnert mich zu sehr an die typischen Baby-Junge-Mädchen-Bänder :D Bzw wenn man ´die Farben kombiniert, dass besser nur sehr dezent als einen Eye-Catcher. :)

    Aber tolle Idee die Trends für das kommende Jahr vorzustellen.

    Viele liebe Grüße
    Madeleine
    http://maracujabluete.com/

  5. Mit den Trendfarben haben ja nur die wenigsten Glück. Denn leider kann nicht jeder Rosa oder kühles Blau tragen. Bei mir geht das quasi gar nicht und ich sehr ganz schnell krank aus :) Da bin ich froh das Dulux noch ein paar Farben hinterher geworfen hat. Beige/ Gold und Ockertöne sind als Erdtyp eher meins :)

    Beim Interieur bin ich ja schon auf dem richtigen Weg. Die grandiose Lampe von Ikea steht schon auf der Wishlist und die Kerzen sind beim letzten mal schon im Einkaufswagen gelandet. Ich mag die Kombi aus Grau& Kupfer. Da freu ich mich schon richtig auf eine neue Wohnung :)

    Liebste Grüße,
    Josie josieslittlewonderland.de

    1. Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar <3 Ich muss ehrlich zugeben, dass Rosa und Hellblau auch nicht unbedingt meine Lieblingsfarben sind, wo hingegen Goldocker total in mein Farbschema passt.

    1. Das Blau gefällt mir persönlich auch einen Tick besser als das Rosa, aber im Allgemeinen muss ich jedoch sagen, dass mir die Farben von Dulux mehr zusagen

  6. Ich bin eigentlich weder ein Fan von Blassrosa noch von Mittelblau. Zumindest an mir persönlich find ich es nicht so schön – aber wer weiß, ob sich das im Laufe des Jahres nicht vielleicht noch ändert ;)
    Alles Liebe, Carina von the golden avenue

    1. Ich bin ehrlich gesagt auch kein so großer Fan von Blassrosa und Mittelblau – mal schaun ob wir uns noch anfreunden können oder doch lieber auf die Farben von Dulux umsteigen.

  7. Ein toller Überblick! Ich liebe die Farben, die Pantone dieses Jahr gewählt hat! Pastell gefällt mir sehr! Cocooning finde ich super, wer mag Gemütlichkeit nicht? Echt toll gemacht!

    Liebst
    Laura von http://www.mrssparkle.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.