.
Warum Seren so gut für unsere Haut sind

Je älter ich werde, desto spannender finde ich das Thema Gesichtspflege. Schließlich haben wir alle das Ziel, so lange wie möglich jung auszusehen. Die Kombination aus einer gesunden Ernährung, sportlichen Aktivitäten und den richtigen Pflegeprodukten für unsere Haut, ist meiner Meinung nach die ideale Komponente, um noch lange strahlend frisch auszusehen.

Vor allem beim Thema Gesichtspflege habe ich mich im letzten Jahr mit einigen Produkten intensiver auseinandergesetzt, um für mich die ideale Gesichtspflegeroutine zu entwickeln. Bei einer Produktreihe bin ich hier besonders hängen geblieben und möchte diese nicht mehr in meiner täglichen Routine missen – Seren.

.

.

Doch was ist eigentlich ein Serum?

Ein Serum ist eine Intensivpflege für das Gesicht, was eine sehr leichte Textur besitzt und somit dafür sorgt, dass dieses schnell in unsere Haut einzieht und die Inhaltsstoffe besonders gut aufgenommen werden können. Zudem enthalten Seren speziell konzentrierte und formulierte Inhaltsstoffe (ähnlich wie bei Tages- und Nachtpflegen – wie z.B. Vitamine und Hyaluronsäure) um unsere Haut besonders zu pflegen.

Seren werden immer nach der Gesichtsreinigung und vor der Tagespflege aufgetragen. So können die Wirkstoffe des Serums direkt in die Haut eingeschleust werden.

.

Welches Serum passt zu mir?

Je nach Alter, Hauttyp und den individuellen Bedürfnissen der Haut, gibt es für jeden das passende Serum. Meine Haut ist z.B. immer etwas empfindlich und braucht einen extra Kick Feuchtigkeit. Zudem war ich auf der Suche, welches Serum mir ebenfalls einen leichten Glow auf die Haut zaubern kann.

Als ich bei Douglas nach passenden Produkten für meine Haut gesucht habe, bin ich bei der Marke  Honest Beauty fündig geworden und benutzt aktuell das Calm & Porefect Serum. Dieses enthält Niacinamide, eine aus dem Meer gewonnene Aminosäure, sowie den Calming Phyto-Blend™ Komplex, der die Hautstruktur sichtbar verbessert, das Porenbild verfeinert und die natürliche Hautbarriere stärkt. Zudem versorgt es die Haut mit genügend Feuchtigkeit und lässt die Haut gesund und strahlend wirken.

Vor allem jetzt im Sommer, wo unsere Haut mit besonders vielen Umwelteinflüssen zu kämpfen hat, möchte ich ihr am Ende des Tages die nötige Pflege geben, welche sie benötigt.

.

.

P.S.: Von Honest Beauty kann ich euch auch sehr das Vitamin C Serum ans Herz legen. Wer zum Beispiel mit leichten Pigmentflecken oder Pickelnarben zu kämpfen hat und ebenfalls eine schönen Glow auf der Haut haben möchte, macht mit diesem Produkt nichts falsch.

.

Lasst mich gerne wissen, ob ihr selbst auch Seren benutzt?

.

.

Follow me on
Instagram | Twitter | Facebook | Bloglovin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.