roter Pullover

Goodbye SUMMER – see you next year | Shorts und roter Pullover

Der Moment, wenn du vor zwei Wochen noch in kurzen Jeans Shorts durch die Stadt geschlendert bist und jetzt in einem warmen Wollpullover und einer Tasse Tee Zuhause sitzt. Genauso geht es mir gerade, als ich diese letzten Bilder von meinem letzten „Sommerlook“ auf meinem PC gefunden habe. 

Ob ich sie euch dennoch zeigen soll, frage ich mich leise? Aber, klar doch!

Der hübsche bordeauxfarbene Pullover mit Fledermausärmeln passt auch zur langen Jeans und kann somit perfekt in ein Herbstoutfit integriert werden. Von meinen Jeans Shorts brauche ich euch wohl nicht mehr vorzuschwärmen, denn die Personen die mir schon länger folgen, wissen dass diese für mich die Besten auf dem Markt sind. Gerade jetzt kann man hier sogar die besten Schnäppchen schlagen und der nächste Sommer kommt auf jeden Fall!

Mit diesem Outfit beende ich auch das Kapitel „Sommer“ für dieses Jahr auf dem Blog und freue mich bereits sehr auf alle herbstlichen Beiträge, die es hier in den nächsten Wochen geben wird.

 

Goodbye SUMMER – see you next year | shorts and red sweater

The moment, when you find the last summer pictures on your computer, while you’re wearing a cozy sweater and trinking a warm tea, because it’s so cold outside.

I’m asking myself, if I should still upload the picture? Why not!

The pretty bordeaux colored sweater is a perfect choice for a fall look either and will make a nice fit with long pants. I don’t have to tell you about my jeans shorts, because everyone who is following me a bit knows how much I love them, because their are the best you can get. At the moment it’s also a good time to buy pieces like that, because there are on sale and the next summer will definitely come.

With this outfit I’m also closing the „summer“ topic on my blog for this year and will share some fall content with you the next weeks.

———————————– Get the Look   ———————————-

Jeans Shorts – One Teaspoon (similar here and here– on SALE)
roter Pullover – Zara (similar here)
Tasche – Rebecca Minkoff
Sonnenbrille – Rayban
Flip Flops – Roxy (similar here)
Ringe – Topshop
Kette – Stilnest

 

Follow me on
Instagram  |  Twitter  |  Facebook  |  Bloglovin





*dieser Beitrag beinhaltet Affiliate Links, an welchen ich prozentual
im Falle einen Kaufes beteiligt werde

5 thoughts on “Goodbye SUMMER – see you next year | Shorts und roter Pullover

  1. Der bordeaux-farbene Sweater ist wirklich hübsch. Ich hab mir auch schon das erste Teil in bordeaux geholt. Eine Uhr von Cluse, die ich recht günstig bei uhrcenter.de gefunden habe. Bei mir war es seit dem 1. September schlagartig kalt geworden. Habe jetzt zwei Wochen gebraucht, um das zu akzeptieren und mich wirklich aufgeregt, wo der Sommer hin ist. Inzwischen kann mich aber auch auf die Herbstoutfits freuen. Bin gespannt, was du zeigen wirst. :)

    Ronja

  2. Ein sehr schöner Look … so kann man sich von dem „Sommer Blog“ verabschieden!
    Ich finde es Wahnsinn, wie schnell der Sommer auf einem vorbei war! Schneller als man gucken konnte hatte man schon den ersten Mantel an! Ich freue mich allerdings ein wenig auf den Herbst! Der hat immer eine tolle Mode zu bieten und auf einen Zwiebelkuchen mit Federweißer freue ich mich auch schon! :-)
    Liebe Grüße Sarah<3

  3. ohh ja, dieser Moment … er ist mir in den letzten Tagen so oft begegnet!
    ich finde es dann gerade gut, wenn man sommerliche Kleidungsstücke weiter kombiniert, nur eben herbsttauglich. ist dir super gelungen meine Liebe :)

    hab eine wundervolle Wochenmitte meine Liebe,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

Comments are closed.