Heller Wintermantel und Weihnachtsstress

Währenddessen ich Karameleis löffelnd auf der Couch sitze, bereite ich den wohl letzten Outfitpost für dieses Jahr vor. Morgen ist bereits der 22. Dezember und langsam verbreitet sich bei mir Nervosität, da ich so gut wie noch keine Weihnachtsgeschenke besorgt habe. Ich meine gedanklich existieren diese bereits alle, jedoch an der Umsetzung hat es bis jetzt gescheitert. 

Ich bewundere diese Menschen, die bereits Anfang Dezember alles fein säuberlich zusammen haben und sich dann eine entspannte Vorweihnachtszeit machen können. Nichtsdestotrotz werde ich am Samstag meine ganzen gedanklichen Geschenke in die Tat umsetzen. Wie sieht es eigentlich bei euch aus – alles schon beisammen?

Wie bereits erwähnt, wird dies der letzte Outfitpost auf meinem Blog für dieses Jahr sein und wer mir ebenfalls auf Instagram folgt, dürfte dieses Outfit bereits kennen. Ein heller Wintermantel hatte in meinem Kleiderschrank noch gefehlt und ich muss wirklich zugeben, dass helle Kleidungsstücke meine Laune bei diesem grauen und trüben Winterwetter in Berlin erheblich heben. Kombiniert habe ich diesen mit einem schwarzen Samtkleid, sowie einer schwarzen Strumpfhose und meinen Lieblings Ankle Boots.

Ich wünsche euch noch eine schöne Vorweihnachtszeit und ein schönes Weihnachtsfest im Kreise eurer liebsten. Schaut gerne bis zum 24. Dezember auf meinem Instagram Account vorbei, denn bis dahin gibt es noch großartige Produkte im Zuge meines Adventskalenders zu gewinnen.



———————————– Get the Look   ———————————-

Wintermantel – TK Maxx (similar here)
Pulloverkleid – TK Maxx (similar here)
Tasche – Rebecca Minkoff
Ankle Boots – Zara (similar here and here)
Ringe – Topshop (simliar here)
Kette – Asos

Follow me on
Instagram  |  Twitter  |  Facebook  |  Bloglovin

 

*dieser Beitrag beinhaltet Affiliate Links, an welchen ich prozentual
im Falle einen Kaufes beteiligt werde

2 thoughts on “Heller Wintermantel und Weihnachtsstress

  1. Liebe Luise,

    dein Mantel gefällt mir richtig gut und du hast ihn toll kombiniert :)

    Viele Grüße und guten Rutsch,
    Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.