gesunde-frühstücksideen-justmyself-wyld-beitragsbild1

Gesund ins neue Jahr – 3 gesunde Frühstücksideen

Einer der wohl häufigsten Vorsätze für das neue Jahr ist es, sich gesünder zu ernähren. Mehr darauf zu achten, was man zu sich nimmt und seinem Körper mehr Gutes tun. Dass dies überhaupt nicht schwer sein muss, möchte ich euch gerne beweisen und stelle euch 3 leckere und gesunde Frühstücksideen und die dazugehörigen Rezepte vor.

Für alle 3 Rezepte habe ich verschiedene Superfoods verwendet, denn diese liefern deutlich mehr Nähr-, Wirk- oder Vitalstoffe, als übliche Nahrungsmittel und sind somit der ideale Begleiter für einen guten Start in den Tag.

 

1 | Green Smoothie Bowl

Ihr habt Lust auf ein richtiges Powerfrühstück? Dann habe ich genau das Richtige für euch! Eine Green Smoothie Bowl steckt voller Vitamine und wichtigen Nährstoffen, die euch den Start in den Tag vereinfachen werden.

justmyself-foodblog-wyld-superfood-gesunde-frühstücksideen-green-smoothie-bowl-rezept-breakfast-bowl-chia-samen-goji-beeren-2

Zutaten |

  • 1 Banane
  • Frischer Blattspinat (10-15 Blätter)
  • 1 Apfel
  • 10 – 15 Weintrauben
  • Toppings: Chia Samen, Goji Beeren, Kokosraspeln, Müsli, Weintrauben

 

Zubereitung |

Die Zubereitung der Green Smoothie Bowl ist super einfach, denn ihr müsst einfach nur alle Zutaten (bis auf die Toppings) in einem Mixer pürieren, bis es eine dickflüssige Masse ergibt. Diese gebt ihr danach in eine Schüssel und dekoriert sie mit Toppings eurer Wahl, wie Chia Samen, Goji Beeren, Kokosraspeln und Müsli.

justmyself-foodblog-wyld-superfood-gesunde-frühstücksideen-green-smoothie-bowl-rezept-breakfast-bowl-chia-samen-goji-beeren

 

2 | Chia-Pudding mit Mangotopping

Dass Chia Samen kleine Wunderlebensmittel sind, brauche ich wohl kaum noch jemanden erzählen, denn diese haben einen überdurchschnittlich hohen Gehalt an Antioxidantien, Proteinen, Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Desweitern ist das Omega-3-Vorkommen in keinem anderen Lebensmittel höher als in Chia Samen.

justmyself-foodblog-wyld-superfood-gesunde-frühstücksideen-chia-samen-pudding-rezept-mango-topping-gesund-fit-2

Zutaten |

 

Zubereitung |

  • Die Banane in kleine Stücke schneiden und mit einer Gabel zerdrücken
  • 3 große EL Chia Samen, sowie 150ml Milch zu der Bananenmasse hinzugeben und alles gut miteinander vermengen.

Das ganze muss jetzt mindestens 2 Stunden oder über Nacht, abgedeckt im Kühlschrank ruhen.

  • Die Mango in kleine Stücke schneiden und mit einem Pürierstab pürieren
  • Den Chia-Bananen Pudding in ein Glas füllen und ihn mit Mangopüree und Cacao Nibs dekorieren

justmyself-foodblog-wyld-superfood-gesunde-frühstücksideen-chia-samen-pudding-rezept-mango-topping-gesund-fit-3

justmyself-foodblog-wyld-superfood-gesunde-frühstücksideen-chia-samen-pudding-rezept-mango-topping-gesund-fit



3 | Chia-Bananen Brot

Am Wochenende darf das Frühstück ruhig etwas größer ausfallen. Eine gesunde Alternative zu Brötchen, Toast und Croissants, möchte ich euch in Form dieses Chia-Bananen Brotes vorstellen. Es schmeckt super lecker und ist mal etwas Anderes zum Sonntagsfrühstück.

justmyself-foodblog-wyld-superfood-frühstücksideen-chia-samen-bananenbrot-rezept-gesunde

Zutaten |

  • 2 Bananen (sehr reif)
  • 3 EL Chia Samen
  • 200g Vollkornmehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 Eier
  • 50g gemahlene Mandeln
  • Kirschen
  • Zimt


Zubereitung |

  • Die Bananen gut zerdrücken und danach mit den 2 Eiern vermengen
  • Mehl, Backpulver, Chia Samen und Zimt hinzufügen und gut verrühren
  • Zum Schluss die gemahlenen Mandeln unterheben, sowie ein paar Kischen hinzufügen und alles in eine Kastenform füllen

Bei 180°C etwa 45 Minuten backen – fertig ist das Chia Bananen Brot.

justmyself-foodblog-wyld-superfood-frühstücksideen-chia-samen-bananenbrot-rezept-gesunde-3

justmyself-foodblog-wyld-superfood-frühstücksideen-chia-samen-bananenbrot-rezept-gesunde-2

Welches der Rezepte spricht euch persönlich am meisten an?

 

* in freundlicher Zusammenarbeit mit WYLD

34 thoughts on “Gesund ins neue Jahr | 3 gesunde Frühstücksideen

  1. Und heute doch noch die perfekte Verwendung für all die reifen Bananen zu Hause gefunden!
    Vielen Dank für dein Rezept, werde ich gleich noch ausprobieren bevors zum Training geht!

    Lieber Gruß,
    Vroni

  2. Frohes neues Jahr meine Liebe :) Sehr schöne Frühstücksideen. Vor allem, wenn man mal was Neues ausprobieren möchte. Ich glaube das Brot werde ich auch mal backen. :)

    Bist du eigentlich auch beim FBC in Düsseldorf dabei?

    Viele liebe Grüße
    Madeleine
    Maracujabluete.com

    1. Ich freue mich sehr, dass das Bananenbrot so gut bei euch ankommt. Ich bin in Düsseldorf leider nicht dabei, weil ich in dem Zeitraum im Urlaub bin. Ich hoffe jedoch, dass wir uns irgendwann mal persönlich kennenlernen können =)

  3. Ich habe noch nie Chia Samen ausprobiert, aber jetzt habe ich definitiv Hunger darauf! :-) Vorallem der Chia-Pudding mit Mangotopping sieht unheimlich lecker aus. Und die Fotos sind übrigens auch absolut perfekt <3

    Liebe Grüße

  4. Das Chia-Bananenbrot sieht toll aus, werde ich ausprobieren.
    Ich beschäftige mich auch mit gesunder Ernährung :-)
    mrs-miracle.com

  5. Das Chia-Bananenbrot mit Kirschen muss ich unbedingt nachbacken. Ich ärgere mich gerade, dass Sonntag ist, und ich keine Bananen im Haus habe… Das sieht so lecker aus. Wie ein „versunkener Kirschkuchen“ – nur in gesund.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

  6. Das sind sehr gute Ideen und vor allen Dingen sind sie auch super einfach nachzumachen – ich denke ich werde in den nächsten paar Tagen versuchen alle 3 Rezepte auszuprobieren. Danke:)

    LG Shay
    http://www.shayloves.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.