15 Dinge unter 5 Euro in Paris

Paris ist eine wunderschöne Stadt in welcher man unheimlich viel sehen und erleben kann. Jedoch gehört Paris auch zu den teuersten Städten der Welt und das merkt man leider auch, wenn man vor Ort ist. Aus diesem Grund habe ich euch 15 Dinge herausgesucht, welche kostenlos oder nicht mehr als 5 Euro kosten.

.

.

Lasst euch gerne inspirieren und speichert euch den ein oder anderen Punkt für eure nächste Paris Reise ab.

.

  • holt euch einen Crêpe mit Banane und Nutella an einem der unzähligen Crêpe Stände
  • auf der Dachterrasse der Gallery Lafayette hat man einen wunderschönen Überblick über die ganze Stadt und der Zugang zu dieser ist kostenlos
  • das Musée d‘Orsay & Musée de l‘Orangerie ist an jedem ersten Sonntag des Monats kostenlos. Kinder unter 18 Jahren & junge Erwachsene zwischen 18 und 25 (aus der EU) können beide Museen kostenfrei besuchen
  • Poster als Andenken von einem der Straßenstände entlang der Seine sind meist unter 5 Euro zu bekommen
  • im berühmten Café de Flore einen Cappuccino trinken

.

  • die Dauerausstellung im Museum der modernen Kunst im Palais de Tokyo ist kostenfrei
  • wenn man unter 26 Jahre ist kann man den Arc de Triumph kostenfrei besteigen
  • einen Kaffee im Café de l‘avenue (8./17. Arr) trinken – die Preise starten dort ab 2,90 Euro
  • mit einem Electro Roller durch die Stadt fahren (Bird, Tier & Co.) – nach Rabatten Ausschau halten, da man hier bis zu 50% sparen kann
  • für unter 26 Jährige ist der Besuch im Louvre kostenfrei

.

  • leckere Schokocroissants in einem der vielen französischen Bäckereien kaufen
  • Macarons von Laduree oder Pierre Herme
  • Jardin de Tuileries – Karussellfahrt ab 2,50€
  • bei La Pistacherie ein Eis essen
  • im Café “Le New York” (mit Blick auf den Eiffelturm) kann man einen Kaffee ab 2,60€ genießen

.

Ich hoffe sehr, dass der ein oder andere Tipp für euren nächsten Paris Aufenthalt dabei war und ihr somit ein bisschen Geld sparen könnt.

.

.

Follow me on
Instagram | Twitter | Facebook | Bloglovin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.