Winter Must Haves – diese Kleidungsstücke dürfen in deinem Schrank nicht fehlen

Währenddessen es draußen immer kälter wird und sich die letzten bunten Blätter von den Bäumen verabschieden, müssen wir uns notgedrungen damit abfinden, dass der Winter direkt vor der Tür steht. So grau und kalt der Winter auch ab und an ist, wird es im Bereich Mode auf keinen Fall eintönig und langweilig. 

Meine persönlichen Winter Must Haves, welche meiner Meinung nach in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen, verrate ich euch heute.

.

Eine schwarze ripped Jeans

Jeans Hosen besitzen wir wohl alle. Aber befindet sich in unserem Kleiderschrank auch eine schwarze ripped Jeans? Dieses Jeansmodell ist für mich persönlich ein absoluts Must-Have, welche man nicht nur im Winter super tragen kann. Jedoch gibt es hier einiges zu beachten um das passende Modell für sich selbst zu finden. Die Schlitze an den Knien sollten auch wirklich an den Knien sitzen und nicht unter- oder oberhalb. Klingt so einfach, aber glaubt mir die perfekt passende Jeans für sich zu finden ist anstrengender als man denkt. Da ich selbst sehr groß bin, suche ich z.B. sehr gerne in der Kategorie „Tall“ für große Menschen, um direkt sicher zu gehen, dass die Hosenbeine lang genug sind.  Ihr glaubt gar nicht wie oft ich schon Jeans anprobiert habe und am Ende gingen diese mir nur bis zum Knöchel.

Zudem kann man eine schwarze ripped Jeans perfekt zu kuscheligen Pullover, Blazern oder Blusen kombinieren.

.

.

Oversize Rollkragenpullover

Dieses Kleidungsstück ist ein absoluter Allrounder und wird meiner Meinung nach total unterschätzt. Ich liebe es diesen zu Kleidern und einer dünnen Strumpfhose zu kombinieren oder wenn er lang genug ist auch einfach nur zu einer Strumpfhose. Eine weitere Kombinationsmöglichkeit ist zu Overknee Stiefeln, was den Look gleich lässiger erscheinen lässt. Zudem braucht man bei Rollkragenpullovern nicht noch einen extra Schal, da der Hals ja bereits warm gehalten wird.

Mein Tipp: damit der Pullover auch schön oversized sitzt diesen immer in einer L oder XL bestellen.

.

.

Strumpfhosen

Da ich auch im Winter sehr viele Kleider und oversize geschnittene Pullover trage, sind Strumpfhosen aus meinem Kleiderschrank in dieser Jahreszeit nicht wegzudenken. Die Auswahl in diesem Bereich ist wirklich rießig und man hat die Wahl zwischen vielen Muster und Farben.

Einige Meiner Lieblinge habe ich euch herausgesucht:

.

.

Mützen und XXL-Schals

Kennt ihr diese Schals, welche zu kurz sind und man kaum einmal um den Hals gewickelt bekommt? Jeder der jetzt innerlich mit dem Kopf genickt hat, hat dieses Szenario bereits erlebt und war bestimmt genauso wie ich direkt beim Anziehen genevt.

Meine Lösung – ein Schal in xxl Länge. Diese sehen nicht nur mega stylisch aus und werten jeden Look im Handumdrehen auf, Ihr werdet euch auch nie mehr über zu kurze Schals ärgern die einen durch die nicht vorhandene Länge direkt noch mehr einengen.

Die richtige Mützen kann eurem Outfit extrem schmeicheln, wenn ihr das passende Modell für euch findet. Probiert hier gerne ein bisschen herum. Ich persönliche liebe Baskenmützen sehr, das sie stylisch aussehen und die Frisur nach dem absetzen der Mütze immer noch gut aussieht, da die Haare unter dieser Mütze nicht so platt gedrückt werden.

.

.

.

Ich könnte hier noch weitere Kleidungsstücke aufzählen, wie zum Beispiel Wintermäntel, Ponchos oder normale Pullover. Für mich sind jedoch die oben genannten Kategorien, welche auf die ich meine Winteroutfits aufbaue und demnach für mich in dieser Jahreszeit absolute Winter Must Haves.

Lasst mich gerne wissen auf was ihr im Winter nicht verzichten könnt?

.

.

Follow me on
Instagram | Twitter | Facebook | Bloglovin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.