Abschalten mit Audible – meine Liebe zu Hörbüchern

Wenn ich an meine Kind- und Jugendzeit zurückdenke, habe ich immer gerne gelesen. Wie bestimmt bei vielen anderen in meinem Alter begann meine Liebe zu Büchern mit Harry Potter. Jedes Jahr zu Weihnachten freute ich mich auf das neue Buch, welches die Geschichte von Harry und seinen Freunden in Hogwarts weitererzählte. Meist verschwand ich noch am selben Abend in meinem Zimmer, um das neue Buch zu lesen anzufangen und verschlang die ersten Kapitel.

Je älter ich wurde und mit dem Start ins Arbeitsleben musste ich schnell feststellen, dass es gar nicht mehr so einfach war mehrere Bücher im Jahr zu lesen. Auch wenn man immer so schön sagt, dass man sich einfach die Zeit nehmen muss, kommt der Alltag einem doch öfter in die Quere als man vorher glauben mag.

.

Audible-Hörbüchern-Empfehlungen

.

Die Entstehung meiner Liebe zu Hörbüchern

Da meine Liebe zu Büchern jedoch nie aufhörte, beschloss ich letztes Jahr Hörbüchern eine Chance zu geben und schloss einen Probemonat bei Audible ab. Dadurch hatte ich die Möglichkeit wieder mehr Geschichten zu lauschen, ohne dass andere Aufgaben im Alltag darunter litten. Währenddessen ich also die nächste Waschmaschine angesteckt habe, Kleinigkeiten in unserer Wohnung aufgeräumt oder das dreckige Geschirr aufgewaschen habe, hörte ich gespannt „Für immer ein Teil von dir“ von Colleen Hoover. Hier begann meine Liebe zu Hörbüchern und ich bin mehr als froh Audible damals eine Chance gegeben zu haben.

.

Audible-Hörbüchern-Für-immer-ein-Teil-von-dir-Colleen-Hoover

.

Man hat bei Audible die Auswahl zwischen tausenden Hörbüchern – egal ob Fantasy, Romanze, Thriller oder historische Romane. Für jeden Geschmack ist hier das Richtige dabei und ich kann euch die App nur ans Herz legen, wenn ihr ebenfalls Bücher liebt und diese wieder ein bisschen mehr in euren Alltag integrieren wollt.

.

Auch für unseren Flug nach Los Angeles, welchen wir gestern angetreten sind, habe ich mir bereits ein Hörbuch herunterladen, welches mir die Flugzeit von 12 Stunden sicherlich verkürzen wird. Ich stelle mir das richtig schön vor aus dem Flugzeugfenster zu schauen, die Wolken zu beobachten und meinem Hörbuch zu lauschen.

.

Lasst mich gerne wissen, ob ihr ebenfalls gerne Hörbücher hört oder bereits mit dem Gedanken gespielt
habt euch ein Hörbuch-Abo zuzulegen?

.

.

Follow me on
Instagram | Twitter | Facebook | Bloglovin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.